1076-HVE-Worlds-best-web-banner-1920x851_no-click

VERBESSERTE VIDEO- UND AUDIOANALYSEFUNKTION

Die X-Serie bietet eine Vielzahl an neuen, eXklusiven Video- und Audio- Analysefunktionen für verbesserte Überwachungs- und Business-Intelligence-Lösungen.

EXZEPTIONELLE KLARHEIT

Bis jetzt wurden WDR-Bilder durch die Zusammenführung von zwei Bildern mit unterschiedlichen Belichtungszeiten erzeugt. Aber die X-Serie mit 150 dB WDR nutzt vier Bilder für eine natürlichere Darstellung. Bildunschärfe ist eine allgemeine Schwäche bestehender WDR-Technologien. Aber diese neue Technologie entfernt Bewegungsunschärfe und liefert klare, leuchtende Bilder.
* 5-MP-Kameras der X-Serie unterstützen 120 dB.

SEHEN SIE DAS VERBORGENE

Mit dem neuen, leistungsstarken, in der X-Serie eingesetzten Chipsatz und mit Hanwha Techwins hervorragender Objektivtechnologie können Szenen selbst unter Schwachlichtbedingungen ohne zusätzliches IR-Licht in Farbe überwacht werden. Jetzt können leuchtende Bilder unabhängig von Umgebungs- und Lichtbedingungen erfasst werden.

HALTEN SIE JEDEN AUGENBLICK FEST

Der bestehenden Kameratechnologie wurden Gyrosensoren für eine akkuratere Stabilisierung hinzugefügt. Diese Stabilisierung setzt ein, falls die Kameras starkem Wind oder Erschütterungen ausgesetzt sind.
* XNB-8000/6000 unterstützt

ERWEITERTE KOMPRIMIERUNG

Mit WiseStream II, der Videokomprimierungstechnologie von Hanwha Techwin, reduziert die X-Serie in Verbindung mit H.265-Komprimierung Daten um bis zu 99 % im Vergleich zur aktuellen H.264-Technologie. Dies reduziert deutlich die Systemkosten ohne Beeinträchtigung der Bildqualität.

Mit dem USB-Anschluss können Errichter die Kameras der X-Serie über WiFi leicht mit mobilen Geräten verbinden.

Blick- und Aufnahmewinkel können ohne zusätzliche Geräte sofort nach der Installation geprüft werden, was Zeit und Geld spart.

Dank der zwei SD-Kartensteckplätze können bis zu 512 GB automatisch auf der Kamera gespeichert und Daten auch bei einem instabilen Netzwerk gesichert werden.

Gerade Linien am Rand eines Videos können aufgrund von Objektivverzerrungen oft verkrümmt erscheinen.

Mit der Objektiventzerrungstechnologie der X-Serie können diese Unvollkommenheiten im Bild leicht behoben werden.

Mit der PTZ Übergabefunktion kann eine PTZ-Kamera* Alarme (Bewegungserkennung) von einer Kamera der X-Serie in der gleichen IP-Videoüberwachungsanlage empfangen

Nach Erhalt der Benachrichtigung zoomt die zugewiesene PTZ-Kamera in den aktivierten Bereich der Bewegungsauslösung. Diese Funktion verbessert die Effizienz der Überwachungsanlage durch erhöhte Bedienerunabhängigkeit bei der Nachverfolgung von Ereignissen und erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass kritische Ereignisse im Überwachungsbereich erfasst und aufgezeichnet werden. * PNP-9200RH / XNP-6370RH

Die Handover-Funktion ermöglicht es einer PTZ-Kamera*, einen Alarm (Bewegungserkennung) von einer Kamera der X-Serie auf demselben IP-Videoüberwachungssystem zu empfangen.

Sobald die Benachrichtigung empfangen wurde, zoomt die PTZ-Kamera auf die zugewiesene voreingestellte Kameraposition.

X SERIE

2846-HVE-Wisenet-Plus-web-banner-1920x851px
-video-thumbnail

The X PLUS cameras have been designed to significantly reduce the time normally needed for installation, set-up and maintenance adjustments.

Learn More

X PLUS-REIHE

Kontaktieren Sie uns für ein Upgrade