Hanwha Vision Europe ernennt Waldemar Gollan zum Country Manager DACH

Hanwha Vision, der globale Anbieter von Bildverarbeitungslösungen, hat Waldemar Gollan mit sofortiger Wirkung zum Country Manager für die DACH-Region ernannt.

Waldemar verfügt über ein umfangreiches Wissen und Know-how in den Bereichen elektronische Sicherheit, Informationstechnologie, wie z. B. Cloud, in der DACH-Region. Er hat mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Beschleunigung des Geschäftswachstums für globale und marktführende Hersteller. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im erfolgreichen Abschluss komplexer Projekte und hat fundierte technische und vertriebliche Kenntnisse in der Sicherheitsbranche.

In seiner neuen Rolle wird Waldemar Strategien umsetzen, um Hanwha Vision auf dem DACH-Markt voranzubringen. Als Country Manager mit Sitz in Deutschland wird er die Vision und Richtung vorgeben und das Team und die Geschäftsaktivitäten in der Region leiten.

Jeff (Chae Won) Lee, Managing Director von Hanwha Vision Europe, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass Waldemar die Leitung des Unternehmens in der DACH-Region übernehmen wird. Waldemar verfügt über beeindruckende technische und vertriebliche Kenntnisse und jahrzehntelange Erfahrung in der Umsetzung erfolgreicher Strategien und Produkte auf dem Markt. Dieser Hintergrund wird dafür sorgen, dass Hanwha Vision seine Präsenz in dieser wichtigen Region weiter ausbaut.“

„Ich freue mich sehr, dem Team von Hanwha Vision Europe als Country Manager für die DACH-Region beizutreten“, so Waldemar Gollan. „Das Unternehmen erfüllt wirklich die Bedürfnisse der heutigen Unternehmen, indem es fortschrittliche Sicherheitslösungen, betriebliche Effizienz und zuverlässige Cybersicherheit bietet. Ich bin sehr beeindruckt von den Produkten und Lösungen, aber auch davon, wie sich die Werte von Hanwha Vision durch das gesamte Unternehmen ziehen, vom Team über die Produkte bis hin zum Kundensupport. Ich freue mich darauf, unsere Marktpräsenz weiter auszubauen.“