Izmir Full Adaptive Traffic Management system

Die Stadt Izmir wählt Samsung-Kameras zur Unterstützung ihres vollständig adaptiven Verkehrsleitsystems

Mit einer Einwohnerzahl von 2,9 Millionen hat Izmir die dritthöchste Bevölkerungsdichte in der Türkei.  Nun setzt die Stadt Samsung-Kameras zur Unterstützung ihres vollständig adaptiven Verkehrsleitsystems ein.

Das vollständig adaptive Verkehrsleitsystem bietet integrierte Echtzeit-Verkehrssteuerung zur Reduzierung von hohem Verkehrsaufkommen und zur Verbesserung der Verkehrssicherheit.

Die Samsung SNP-6320H Full-HD-PTZ-Speeddomes mit 32-fachem optischem Zoom wurden an wichtigen Standorten innerhalb der Stadt installiert und übertragen HD-Bilder an Feldgeräte wie Detektoren, Signalgeber, Verkehrsampeln und Steuergeräte. Zusammen messen sie das Verkehrsaufkommen an Kreuzungen. Mit diesen Daten können Ampelzeiten in Echtzeit zur Minimierung von Verkehrsstaus angepasst werden.

Die SNP-6320Hs kommen mit einer Auto-Tracking-Funktion, sind witterungsbeständig, verfügen über Heizung sowie PoE+-Versorgung und halten extrem niedrigen Temperaturen stand. Ihre digitale Bildstabilisierung gleicht starke Verwacklungen aus. Die mit den SNP-6320H-Kameras erfassten Bilder werden auf Samsungs prämierten SRN-4000 16-Kanal-Netzwerkvideorekordern (NVRs) aufgezeichnet. Diese können simultan Bilder aufzeichnen und mit einer hohen Bandbreitengeschwindigkeit von 400 Mbps mehrfach übertragen. Die zwölf internen Hot-Swap-Festplatten sorgen für eine hohe geräteeigene Speicherkapazität. Gleichzeitig ist der SRN-4000 dank doppelter Stromversorgung betriebssicherer.

Die von den Kameras erfassten Bilder werden an einen zentralen Kontrollraum übertragen und der Öffentlichkeit über Internet, TV und soziale Medien bereitgestellt.

Die Samsung SNP-6320H Speeddomes unterstützen die Stadt Izmir auch bei der Überwachung des öffentlichen Personennahverkehrs und der Notfalldienste. Insgesamt können jetzt 1500 Busse, 100 Rettungswagen und 164 Feuerwehrfahrzeuge per Funkübertragung mit Verkehrsampeln an Kreuzungen kommunizieren. Weiterhin überwachen die Speeddomes die Fahrzeuge selbst als Teil des Verkehrsleitsystems.

Das vollständig adaptive Verkehrsleitsystem wurde durch Samsungs Vertriebspartner EDS Elektronik in Zusammenarbeit mit Mavi Güvenlik installiert.