Fallstudien

Ro-Ro-Hafenterminal Yalova: KI-gestütztes Video bietet 24/7-Schutz

Schutz von Personal, Schiffen, Fahrzeugen und Gütern in einem großen Hafen in der Türkei. Der Terminal Yalova ist ein sogenannter Roll-on-Roll-off-Hafen („Ro-Ro“), also ein Hafen,…

Read More

Seznam-Rechenzentren schützen und dafür sorgen, dass sie online bleiben

Rechenzentren eines führenden tschechischen Internetanbieters werden mit cyberresilienten Videolösungen geschützt Seznam, auch bekannt als Seznam.cz, ist einer der größten Internetanbieter und Suchmaschinen in Tschechien. Das…

Read More

Markt im dänischen Dorf Vorbasse setzt auf KI, um Menschenströme zu steuern

Besucher, Händler, Pferde und Buden werden dank KI, dem Wave VMS und einer Videowand rund um die Uhr geschützt. Der Vorbasse-Markt, der als „Dänemarks größte…

Read More

Brandýs nad Labem-Stará Boleslav (Brandeis an der Elbe-Altbunzlau), Tschechien

Hanwha Vision trägt mit „Road AI“ und „RoadWatch“ zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer bei  Brandýs nad Labem-Stará Boleslav in Tschechien ist bekannt als „die Stadt der…

Read More

Stade des Alpes – Schutz für Fußball- und Rugby-Fans sowie Event-Besucher im Heimatstadion von Grenoble Foot 38 und FC Grenoble Rugby Club

Das Stade des Alpes ist ein Rugby- und Fußballstadion in der französischen Stadt Grenoble. Es verfügt über 20.000 Plätze und beherbergt gleich zwei lokale Profivereine:…

Read More

MVM Group – Schutz von Solarkraftwerken mit hohem Sicherheitsrisiko in der Nähe von Wohngebieten.

Schutz von Solarkraftwerken mit hohem Sicherheitsrisiko in der Nähe von Wohngebieten. MVM ist ein Energiekonzern in staatlichem Besitz, der sich die Bereitstellung erschwinglicher und sauberer…

Read More

Case Study: Brooklands Museum

Das Brooklands Museum in Surrey, Großbritannien, ist ein Automobil- und Luftfahrtmuseum mit eigens gebauter Rennstrecke, auf der die Besucher vor Ort entwickelte und gebaute Fahrzeuge und Flugzeuge aus nächster Nähe betrachten können. Zudem ist das gesamte historische Gelände zugänglich, das durch interaktive Ausstellungen von Kraftfahrzeugen und Flugzeugen besonders lebendig wirkt. Das Museum beherbergt viele wertvolle Exponate und wird jedes Jahr von Tausenden von Besuchern aufgesucht.

Read More

Case Study: Hanwha Techwin und Schloss Ujazdowski, Zentrum für zeitgenössische Kunst in Warschau

Das Zentrum für zeitgenössische Kunst im Schloss Ujazdowski ist ein Ort, der Besucher durch Kunst zum Nachdenken über die Welt anregt. Er soll zur Diskussion über die Werke einladen, in denen verschiedene Kunstdisziplinen in kreativen Arbeiten miteinander verschmelzen. Der im Herzen Warschaus gelegene Ort beherbergt Veranstaltungen, Ausstellungen, ein Kino, eine Buchhandlung, eine Bibliothek und ein Aufenthaltsprogramm für Künstler.

Read More

Case Study: Schutz der Piazza Lucio Dalla in Bologna

Bei der Piazza Lucio Dalla in Bologna handelt es sich um einen überdachten Platz von 5.882 m2, der nach seiner Restaurierung im Sommer 2022 neu eingeweiht wurde. Der nach dem Bologneser Liedermacher, Musiker und Schauspieler Lucio Dalla benannte Platz soll laut Bürgermeister Matteo Lepore die neue „Piazza Grande“ Bolognas werden. Er wird für eine Vielzahl von Veranstaltungen und Unterhaltungsangeboten für Menschen aller Altersgruppen genutzt, darunter Konzerte, Theateraufführungen, Street Food und Workshops für Kinder. Der neue Platz ist dank der vom Architekten Renato Bernardi in den 1950er Jahren entworfenen Überdachung auch bei schlechtem Wetter ein beliebter Treffpunkt.

Read More

Case Study: Flughafen Rize Artvin

Der Flughafen Rize-Artvin befindet sich an der Küste der Provinz Rize im Nordosten der Türkei. Es handelt sich dabei um einen Verkehrsflughafen, der hauptsächlich von Turkish Airlines, AnadoluJet und Pegasus Airlines genutzt wird. Der Flughafen wurde auf einer künstlichen Insel im Schwarzen Meer errichtet und wird in der Lage sein, jährlich etwa zwei Millionen Passagiere abzufertigen, sobald der Reiseverkehr wieder vorpandemisches Niveau erreicht hat.

Read More